Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
 
 
Wetter
 
WetterOnlineDas Wetter für
Grabfeld
Inhalte anzeigen?
Datenschutzbestimmungen weichen ab
 
 
Besucher:    89624
 
     +++  Änderung des Spielplans aufgrund der Corona-Krise  +++     
     +++  Neue Zuständigkeiten nach der Vorstandswahl  +++     
     +++  Änderung des Spielplans aufgrund der Corona-Krise  +++     
     +++  Neue Zuständigkeiten nach der Vorstandswahl  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Die Gründung des Fördervereins 1991/1992 

Gründungsurkunde

Einher mit der deutschen Einheit 1990, wurden in den neu gebildeten Bundesländern auch wieder Vereine zugelassen.

 

Mit dem Wegfall der staatlichen Unterstützung, musste man Handeln um den Spielbetrieb aufrecht zu erhalten. Und so traf man sich am 17.10.1991 zur Gründungsversammlung des Vereins Dorftheater "Friedrich Schiller" Bauerbach.

Der Verein wurde am 30.01.1992 mit der laufenden Nummer 269 im Vereinigungsregister des Kreisgericht Meiningen eingetragen.

 

 

 

Die Vorsitzenden seit 1991

Die folgenden Personen leiteten den Vorstand des Vereins und somit das Naturtheater seit 1991.

 

1991 - 1995

Eckehard Schorr

1995 - 1999

Eckehard Schorr

1999 - 2004

Reinwald Hüther

2004 - 2008

Reinwald Hüther

2008 - 2012

Detlef Häußler

2012 - 2016

Detlef Häußler

2016 -

Sebastian Nickel

 

 

 

Vorstandszusammensetzung seit der Neustrukturierung 2016

 

Die folgenden Personen leiten den Vorstand des Vereins und somit das Naturtheater vom 22.10.2016 bis 28.02.2020.

Vorsitzender:   Sebastian Nickel

Stellvertreter:   Reinwald Hüther

Kassenwart:    Sabrina Hill

Schriftführer:   Sarina Schielke

Beisitzer:         NN

 

Die folgenden Personen leiten den Vorstand des Vereins und somit das Naturtheater seit dem 28.02.2020.

Vorsitzender:   Sebastian Nickel

Stellvertreter:   Elisabeth Bohlig

Kassenwart:    Sarina Schielke

Beisitzer:         Ewald Ganz

Beisitzer:         Benjamin Behringer

 

 

 

Übersicht Leitbilder seit der Neustrukturierung 2016

 

Unser Leitbild - Unsere Zielsetzung für die Wahlperiode 2016 - 2020

Neuausrichtung des Theaters durch Fördern von Nachwuchskräfte für unser Naturtheater sowie das Erreichen einer höheren Wirtschaftlichkeit durch Umstrukturierung. 

 

Unser Leitbild - Unsere Zielsetzung für die Wahlperiode 2020 - 2023

Modernisierung und Instandhaltung der Außenanlage zur Reduzierung von sicherheitstechnischen Risikofaktoren.