Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
 
 
Wetter
 
Besucher:    58022
 
     +++  SAISONENDE und Tschüss bis nächstes Jahr  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Herzlich Willkommen 

im Naturtheater "Friedrich Schiller" Bauerbach e.V.

 

Liebe Theaterfreunde, liebe Zuschauerinnen, liebe Zuschauer, richtig: Bauerbach ist  klein. Auch richtig: Bauerbach ist groß - groß an Historie und Kulturgeschichte. Aber vor allem ist Bauerbach nicht nur ein Ort der Kontraste, sondern ein Ort, an dem man was erleben kann.

 

Wo? Im Naturtheater Friedrich Schiller. Aber hier werden nicht nur schillernde Geschichten erzählt, sie werden dargeboten. Jedes Jahr, wenn die Täler von sattem Grün erstrahlen und blumenübersäte Wiesen mit dem Wind tanzen, dann können Sie was erleben. Denn dann spielt ein ganzes Dorf Theater. Und weil hier die Natur in ihrer Idylle noch immer Natürlichkeit ausstrahlt, setzen wir unsere Gäste einfach an die Luft… Wenn auch in der kommenden Spielzeit wieder Geschichten über Liebe und Hass, Leben und Tod, Ruhm und Ehre, Wut und Verzweiflung erzählt werden, dann freuen wir uns nicht nur auf einen freundlichen Wetterbericht, sondern auf unsere Gäste Jung und Alt, aus Nah und Fern. Lassen Sie sich verzaubern und erleben Sie neben brilliantem Amateurtheater auch Inspiration und Ruhe, die schon Friedrich Schiller einst hier fand.

 

Wir freuen uns auf  Sie, Ihr Naturtheater "Friedrich Schiller" Bauerbach e.V.!

 

 


 

+ + + A K T U E L L E S + + +

Vorschaubild der Meldung: Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr

Frohe Weihnachten und einen guten Start in 2018   Die Leitung, das Ensemble und alle Mitarbeiter des Naturtheater Bauerbach, wünschen allen Besuchern, Förderern und Partnern frohe und ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: SAISONENDE und Tschüss bis nächstes Jahr

Das war 2017 - Saisonende   Es war eine gradiose Spielzeit 2017. Wir haben alle Vorstellungen ohne Regen überstanden. Naja zur letzten Vorstellung am 09.09.17 mit "Figaros Hochzeit" weinte ... [mehr]